Schreib- und Filmwerkstatt

Du hast Lust, mit anderen zusammen ein Drehbuch zu schreiben?
Du möchtest die Geschichte verfilmen?
Der Krimi-Autor Klaus Uhlenbrock hilft dabei!

Termine: 10mal donnerstags 17:00 bis 18:30 Uhr ab dem 7. September bis zur Abschlusspräsentation am 9. November

Alter: 10 bis 16 Jahre

Kosten: 25 € (sind bei der Anmeldung zu zahlen)

Infos: telefonisch oder per Mail

Anmeldung: persönlich in der Bücherei Stadtlohn

Die Schreib- und Filmwerkstatt wird im Rahmen des Projekts "SchreibLand NRW" angeboten und vom Land NRW und Verband der Bibliotheken des Landes finanziell gefördert. Weitere Infos unter www.SchreibLand-NRW.de

 

 

Anke Kuhl - Alles Familie

Anke Kuhl: ©Michelle Schönbein

Die Illustratorin und Autorin Anke Kuhl malt und liest zu ihrem Buch "Alles Familie - Vom Kind der neuen Freundin vom Bruder von Papas früherer Frau und anderen Verwandten".

Mittwoch, 27. September
16.00 Uhr
in der Öffentlichen Bücherei St. Vitus, Kirchstr. 9, Südlohn

Eintritt kostenlos - keine Anmeldung erforderlich

Klappentext: Jeder kennt die sogenannte Bilderbuchfamilie, bestehend aus Mama, Papa und Kind(ern). Daneben gibt es aber auch viele weitere Formen des Familienlebens. Sie alle sind hier versammelt: Alleinerziehende, Patchworkfamilien in ihren verschiedenen Mixturen, Regenbogen- und Adoptivfamilien.
Unterhaltsam und mit viel Humor geht es außerdem um Bluts- und Wahlverwandtschaften, um Einzelkinderglück, Geschwisterstreit und die Möglichkeit, die gleiche Nase wie Opa abzukriegen.

Im Rahmen der "Jungen Literaturtage Westmünsterland" - "Sieben auf einen Streich" - "Verliebt, verletzt, verrückt". Alle Infos unter www.7-festival.de

Christine Fehér - Anders frei als du

Christine Fehér: ©Isabelle Grubert

Die Autorin Christine Fehér liest aus ihrem Buch "Anders frei als du".

Donnerstag, 28. September
19.00 Uhr
im Haus Hakenfort, Dufkampstr. 11, Stadtlohn

Eintritt frei - keine Anmeldung erforderlich

Klappentext: Die 16-jährige Malina hat sich nie groß für Religion interessiert, als sie sich in den türkischen Jungen Tarik verliebt. Die Besuche bei seiner Familie offenbaren ihr eine völlig neue Welt der Rituale, Traditionen und des Zusammenhalts. Der Islam gibt ihrem Leben eine ungekannte Tiefe und bei Malina entsteht der Wunsch, Muslima zu werden – auch als die Beziehung zu Tarik zerbricht. Doch ihr Umfeld reagiert mit Unverständnis und Ablehnung.

Im Rahmen der "Jungen Literaturtage Westmünsterland" - "Sieben auf einen Streich" - "Verliebt, verletzt, verrückt". Alle Infos unter www.7-festival.de

In Zusammenarbeit mit der Türkisch-Islamische Kulturgemeinde DITIB Stadtlohn.

Kinderveranstaltungen nach den Sommerferien

Die Veranstaltungen, ausgenommen das Vorlesefrühstück, beginnen um 16:00 Uhr und enden gegen 18:00 Uhr. Interessierte Kinder können sich frühestens 14 Tage vor der jeweiligen Veranstaltung persönlich oder telefonisch unter 7463 anmelden.
Kosten pro Teilnehmer: 1 € / Vorlesefrühstück 3 €

13. September
Ein toller Schulanfang

Pia und Moritz kommen in die Schule. Sie sind beste Freunde und wollen unbedingt zusammen in eine Klasse. Auch auf dem Pausenhof halten sie zusammen, als Billi sie aus dem Kletterbaum vertreiben will.
Nach dem Vorleseangebot gestaltet jedes Kind seinen eigenen Stiftständer.
für alle interessierten ABC-Schützen

11. Oktober
Ein spannendes Rennen

Achtung, hier kommt Speedy, das schnellste Rennauto der Welt! Zumindest wäre er das gern. Deshalb trainiert er jede freie Minute, um sein erstes großes Rennen zu gewinnen!
Anschließend werden kernige Rennautos aus Maiskolben gestaltet.
für alle interessierten Grundschulkinder

26. Oktober
Vorlesefrühstück in den Herbstferien von 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Genau wie die Kinder aus dem Dorf möchte auch der kleine Wassermann Herbstferien haben und verreisen. Ein gemeinsames Frühstück und das Basteln eines herbstlichen Teelichtes runden diesen abwechslungsreichen Ferienvormittag ab.
für alle interessierten Grundschulkinder

 

 

MiniKids

Die Förderung von Sprachfähigkeiten bei Säuglingen und Kleinkindern bis drei Jahren, steht im Mittelpunkt dieser neuen Veranstaltungsreihe. In den ersten Lebensjahren werden wesentliche Grundsteine für die gesamten sprachlichen und schriftsprachlichen Fähigkeiten der Kinder gelegt. Neben der direkten Förderung der Kinder ist das Gespräch mit den unmittelbaren Bezugspersonen ein wichtiger Bestandteil.

Die drei Veranstaltungen sind als Bausteine konzipiert. Jede Veranstaltung innerhalb der Reihe hat einen anderen inhaltlichen Schwerpunkt und findet in der Zeit zwischen 10:00 und 10:45 Uhr statt:

Veranstaltungsreihe

Donnerstag, den 07.09.2017
Donnerstag, den 28.09.2017
Donnerstag, den 19.10.2017

Interessierte können sich für die kostenlose Veranstaltungsreihe ab sofort persönlich, per Mail oder telefonisch unter 02563 7463 in der Bücherei St. Otger anmelden.

 

 

MiniKids Treff

Jeden 1. Dienstag im Monat bieten wir einen offenen MiniKids Treff an.

An diesen Vormittagen erwartet die kleinen Besucher kleinkindgerechtes Spielzeug und altersgerechte Bücher zum Erkunden.

Wenn gewünscht, liest Büchereimitarbeiterin Birgit te Vrugt aus dem ein oder anderen Buch vor und ist bei der Buch- und Medienauswahl behilflich.

Alle Kleinkinder sind mit ihren Begleitpersonen herzlich zu diesem neuen Angebot eingeladen.

Eine Anmeldung für dieses kostenlose Angebot ist nicht erforderlich.

 

 

Filmvorführungen für Kinder

Alle Filmvorführungen starten um 16:00 Uhr und sind kostenlos.
Anmeldung notwendig – immer frühestens 14 Tage vor der Veranstaltung.

Alle Filme haben eine FSK-Freigabe ab 0 Jahren. Dies entspricht aber keiner Altersempfehlung!
Die angegebenen Altersempfehlungen sind vom
Deutschem Kinder- und Jugendfilmzentrum (KJF) übernommen. Weitere Informationen unter www.kinderfilmwelt.de

Freitag, 22. September
Die Schlümpfe - Das verlorene Dorf
Alles ist wie immer bei den Schlümpfen. Jeder hat seine Aufgabe, nur Schlumpfine nicht. „Wozu bin ich eigentlich da?“ Vielleicht ist die Antwort im verbotenen Wald versteckt, genau wie das unbekannte Dorf. Heimlich macht sich Schlumpfine mit drei Freunden auf den Weg. Doch Vorsicht, Zauberer Gargamel ist ihnen dicht auf den Fersen! (KJF)
empfohlen für Kinder ab 7 Jahren
Spieldauer: ca. 86 Min.

Freitag, 27. Oktober
Gregs Tagebuch - Böse Falle
Als Greg im Bällebad nach seinem kleinen Bruder sucht, hat er plötzlich nicht Manny an der Hand, sondern – eine Windel! Doch es kommt noch schlimmer, denn alle um ihn herum zücken sofort ihre Handykameras. Schon bald ist das peinliche Video im Netz und wird tausendfach angeklickt. Man hat es nicht leicht als Kind im 21. Jahrhundert. (KJF)
empfohlen für Kinder ab 8 Jahren
Spieldauer: ca. 92 Min.

Freitag, 24. November
Hanni & Nanni - Mehr als beste Freunde
Nichts kann Hanni und Nanni trennen. Die Zwillingsschwestern sind ein Herz und eine Seele. Ja manchmal sagen sie sogar dasselbe. Doch dann müssen sie eines Tages in ein Internat ziehen, weil ihre Eltern überfordert sind und sich zudem ständig streiten. Und dort wird alles anders. (KJF)
empfohlen für Kinder ab 8 Jahren
Spieldauer: ca. 97 Min.

Kino im Otgerus-Haus

immer am 2. Donnerstag im Monat um 15:30 Uhr

14. September - Pixar Kurzfilme

12. Oktober - Bibi & Tina – Tohuwabohu total

9. November - Ozzy – Ein Held auf vier Pfoten

14. Dezember - Überraschungs-Weihnachtsfilm