Kinderveranstaltungen nach den Sommerferien

Die Veranstaltungen für Kinder im Grundschulalter beginnen um 16:00 Uhr und enden gegen 18:00 Uhr - ausgenommen das Vorlesefrühstück.
Eltern können ihre Kinder frühestens 14 Tage vor der jeweiligen Veranstaltung persönlich mit den ausliegenden Formularen (oder hier zum Herunterladen) anmelden. Eine Anmeldung per Telefon oder E-Mail ist nicht möglich!

Kosten pro Teilnehmer: 1 € / Vorlesefrühstück 3 € / Advents-Spezial kostenlos

17. Oktober
Vorlesefrühstück in den Herbstferien (von 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr)

Nach einem gemeinsamen Frühstück wird mit dem Kamishibai (Erzähltheater) die Geschichte von Lina erzählt, in der sie erlebt, wie aus Getreide ein Brötchen wird.
Der Besuch einer Landwirtin rundet diesen spannenden Ferienvormittag ab.

13. November
Der Löwe in der Bibliothek

In einer Bücherei gibt es Regeln. Doch als eines Tages ein Löwe auftaucht, weiß niemand so recht, was jetzt zu tun ist.
Im Anschluss werden schöne Löwenköpfe aus Naturmaterialien gestaltet.

4. Dezember
Adventsspezial – Der heilige Nikolaus

Jedes Jahr am 6. Dezember feiern wir den Gedenktag des heiligen Nikolaus. In unserer Geschichte von der bekannten Kinderbuchautorin Sabine Zett, wird sein Leben lebensnah  und gefühlvoll erzählt.
Nach dem Vorleseangebot bastelt jedes Kind einen Nikolaus aus Plastikflaschen.

11. Dezember
Adventsspezial – Lina und der Wackelstern

Plötzlich sah Lina einen Stern, der viel größer war als alle anderen. „Den möchte ich zu Weihnachten haben!“ sagte sie. Linas Mama lächelte.
Die selbst gebackenen Sternenplätzchen bereichern sicherlich jeden Adventsteller!

---

Kerim Pamuk - Kiffen, Kaffee & Kajal

eine kurze Geschichte von allem, was uns lieb und orientalisch ist 

Freitag, 29. November 2019
20.00 Uhr
Otgerus-Haus - Dufkampstr. 31 - Stadtlohn

Karten im Vorverkauf: 7,00 € (in der Bücherei Stadtlohn erhältlich)
Abendkasse: 10,00 €

Wenn Sie gerne Schach spielen, Pasta essen und sich auf dem Sofa lümmeln, sind Sie was? Richtig, ein Orientale! Klingt komisch? Ist aber so.
Denn diese Dinge gelangten aus dem Orient nach Europa. Und das ist nur die Spitze des Dönerberges, denn das Abendland wurde schon seit Jahrhunderten kulturell, kulinarisch und wissenschaftlich überflutet, unterwandert und beeinflusst, oder kurz und korrekt: bereichert. Sogar im Allerheiligsten der Spießerseligkeit hat sich der Orient richtig breitgemacht, im deutschen Wohnzimmer. Glauben Sie nicht?
Dann folgen Sie Kerim Pamuk auf seiner vergnüglich-investigativen Tour durch 1500 Jahre Kulturgeschichte und Migration. Sie werden das Fremde im Vertrauten und das Vertraute im Fremden entdecken: Wo "wir" draufsteht, sind sehr oft "die" schon drin!
Der Schriftsteller und Kabarettist Kerim Pamuk lebt und arbeitet in Hamburg. Seine Bühnenprogramme wie Leidkultur, Burka & Bikini und Brüder im Geiste finden bundesweit begeisterte Resonanz.

In Zusammenarbeit mit dem Kath. Bildungswerk und dem aktuellen Forum VHS

---

MiniKids Treff

Jeden 1. Dienstag im Monat bieten wir einen offenen MiniKids Treff an.

An diesen Vormittagen erwartet die kleinen Besucher kleinkindgerechtes Spielzeug und altersgerechte Bücher zum Erkunden.

Wenn gewünscht, liest Büchereimitarbeiterin Birgit te Vrugt aus dem ein oder anderen Buch vor und ist bei der Buch- und Medienauswahl behilflich.

Alle Kleinkinder sind mit ihren Begleitpersonen herzlich zu diesem neuen Angebot eingeladen.

Eine Anmeldung für dieses kostenlose Angebot ist nicht erforderlich.